Begrüßung auf dem Schulhof

Aktuell: Neue Schülerinnen und Schüler in den 5. Klassen: Hinweise zum Schulstart nach den Sommerferien

Liebe neue Sextaner des Mataré-Gymnasiums, liebe Eltern,

wir hoffen, dass ihr und eure Familien schöne Ferien hattet und dass ihr euch gut erholt habt.

Am Mittwoch, 12. August 2020 ist euer erster Tag an eurer neuen Schule, auf die ihr euch sicherlich schon sehr freut.

Aufgrund der hohen Temperaturen, die nächste Woche erwartet werden, haben wir eure Begrüßung etwas anders organisiert. Wir werden uns nicht auf dem Schulhof, sondern in der Sporthalle treffen.

Damit sich dort zeitgleich nicht zu viele Personen aufhalten, werden wir dies klassenweise durchführen. Pro Familie kommen bitte jeweils nur vier Personen, einschließlich des neuen Sextaners.

Wir beginnen um 10.00 Uhr mit der 5a, um 10.30 Uhr kommt die 5b, um 11.00 Uhr die 5c, um 11.30 Uhr die 5d und um 12.00 Uhr die 5e.

 

Liebe Eltern,

kommen Sie bitte nicht zu früh zur Schule und warten Sie draußen auf dem Schulhof. Wir werden Sie dann in die Turnhalle geleiten.

Nach der Begrüßung gehen die Schülerinnen/Schüler mit ihrer Klassenlehrerin/ ihrem Klassenlehrer in den Klassenraum, und nach 20 bis 30 Minuten kommen sie dann zurück. Dann ist auch der erste Schultag bereits beendet.

Am zweiten Schultag, Donnerstag, 13. August, treffen sich dann alle Schülerinnen/Schüler in den ihnen zugewiesenen Klassenräumen. Dort haben sie dann bis 12.30 Uhr Schule und bekommen alle wichtigen Informationen zum alltäglichen Schulablauf, welche Materialien sie benötigen, und sie bekommen auch ihre Bücher.

Am Freitag, 14. August, ist dann der erste reguläre Unterrichtstag.

Bitte denken Sie immer daran, den nötigen Sicherheitsabstand einzuhalten und einen Mund- Nasenschutz zu tragen.

Wir freuen uns auf Sie und ihre Kinder.

Herzliche Grüße

Christian Gutjahr-Dölls     Jürgen Fietze
Schulleiter                                Erprobungsstufenkoordinator